Wäre auch zu schön gewesen…

Habe gerade eine fantastische Idee eines Energieerzeugers in Schweden gefunden bei Förster & Kreuz

Da gehts drum, dass ein Energieversorger eigene Fitness-Studios eingerichtet hat und dort sämtliche Geräte, bei denen gestrampelt und bewegt wird, als Stromgenerator nutzt und so Strom gewinnt. Die Kunden kriegen bei ihrer Stromrechnung den erzeugten Strom als Gutschrift abgezogen.

Leider… war das nur ein Ideenwettbewerb, den alle beim Energieerzeuger super fanden… und der dann in der Schublade verschwand… gute Idee… machen wir auch nicht…

Bei unseren über 5000 Fitness-Studios in Deutschland wär das doch mal was… bestimmt könnte man da ein AKW mehr abschalten… wenn man denn wollte

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar