Die Achsel des Bösen?

Das fand ich gerade bei web.de und irgend passt das doch zusammen, oder findet ihr nicht?
Achselhaare dürfen wieder spriessen
Na, das lässt doch hoffen für alle, denen das Rasieren unter den Achseln schon immer suspekt vorkam… und suspekt kann einem doch auch vorkommen, wie wir systematisch in Angst und Schrecken versetzt werden sollen vor all den bösen Terroristen… z.B. die mit der Kofferbombe in Namibia, die keine war, sondern vielleicht und evtl. nur ein Test, um die Sicherheitsmaßnahmen zu testen… oder doch ein weiterer Versuch, um die Terrorangst zu schüren und noch mehr Überwachung durchsetzen zu können? Es lebe die Volksverdummung…
Lest mal die Kommentare zu diesem Artikel. Und das Buch von Viktor Farkas… Stell dir vor, es ist Krieg… und keiner merkt es

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar