Und schon ist das Haus leer…

…beschissenes Gefühl… am Wochenende der dritten und letzten Tochter beim Umzug nach Mainz geholfen, die „Kleinste“ fängt an zu studieren. Zuhause wurden die letzten Jahre ein Zimmer nach dem nächsten leer und umgebaut in Besprechungszimmer, Sportzimmer, Gästezimmer… Hauptsache, keine leeren Wände…

Aber jetzt ists doch ein Einschnitt. Die letzte der Damen weg (bis auf meine Frau natürlich). Und obwohl ich dauernd Zoff mit ihr hatte – war ja schon etwas zickig, das Kind – irgendwie ists komisch und hinterlässt ein merkwürdiges Gefühl im Bauch.

Man ist jetzt halt doch nicht mehr der Jüngste und Kinder im Haus das war einmal… so richtig ein Gefühl wie Herbstspätlese… Melancholie pur … jetzt beginnt das Alter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar